Think big...

Magnum_Josef_Fischer

Eine Flasche ist Ihnen meistens zu wenig? Sie bereiten ein Fest vor und wissen nicht, was Sie zu trinken anbieten sollen? Weihnachten steht vor der Tür und Sie suchen noch nach Geschenksideen?

Unser Grüner Veltliner Smaragd Privat steht in allen möglichen Größen zur Verfügung und ist gleichzeitig noch ein Eyecatcher auf jeder Feier.

Egal ob 1,5 Liter Magnumflaschen für kleinere Partys oder 6 Liter Methusalem für den großen Durst, gerne helfen wir Ihnen bei dieser schweren Entscheidung weiter.


Termine zum Vormerken...

Einige Verkostungstermine für das kommende Jahr stehen bereits fest. Wir würden uns freuen, Sie dort wieder begrüßen zu dürfen:

18.3. - 20.3. 2018 - Pro Wein Düsseldorf

5.5. - 6.5. 2018 - Wachauer Weinfrühling

9.6. - 11.6. 2018 - Vievinum  in der Wiener Hofburg


Wine Enthusiast mit tollen Bewertungen

Wine Enthusiast, eines der führenden Weinmagazine der USA, hat sich Wachauer Weine unter die Lupe genommen und dabei auch unsere Weine bewertet.

92, 91 und 90 Punkte für unsere in den USA erhältlichen Federspiel-Weine sprechen für ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders unser Einstiegsfederspiel, der Grüne Veltliner Federspiel Rossatz mit 91 Punkten sticht noch einmal zusätzlich heraus.

Somit sind auch unsere Basis - Weine absolut top...

Hier gehts zu den Bewertungen


Lesebericht 2017

Nach einem, im Vergleich zu den letzten Jahren, sehr kalten Winter erfolgte der Austrieb der Knospen im langjährigen Mittel. Leider mussten wir, wie im letzten Jahr, gegen Ende der letzten Aprilwoche wieder um unsere Reben zittern. Die Wetterdienste prognostizierten erneut kalte Nächte, die die jungen Triebe zum Absterben bringen. Dieses Mal hatten wir jedoch etwas mehr Glück, sodass alle Weingärten unbeschadet davon kamen.

Der ganze Frühling zeigte sich recht niederschlagsarm, die Wasserreserven waren daher schon recht bald zur Gänze aufgebraucht. Das Jäten, die erste wichtige Arbeit während der Vegetationsperiode, bei der überschüssige Triebe entfernt werden, konnten wir pünktlich zum Sommerbeginn Mitte Juni abschließen. Danach erreichten uns bis Mitte September zahlreiche Hitzewellen ohne jegliche nennenswerte Niederschläge. Somit waren wir, ähnlich wie im Jahr 2015, wieder gezwungen, unsere Tröpfchenbewässerungen in Betrieb zu nehmen, um unsere Reben auf den kargen Urgesteinsböden bestmöglich vor der Hitze zu schützen.

Durch die große Trockenheit und die warmen Temperaturen begann die Lese daher auch rund 14 Tage früher, und zwar am 15. September. Während der ersten drei Wochen nutzten wir die Zeit, um unsere Federspiel-Serie zu ernten. Die Lese erfolgte aufgrund des sehr gesunden Traubenmaterials zu Beginn auch extrem rasch. Einige Regentage während der ersten Oktoberwoche brachten später in manchen Anlagen Botrytisbefall, penible Selektion stand nun an der Tagesordnung, um weiterhin nur gesunde Trauben in den Keller zu bringen.

Die Lese für unsere Smaragdweine erfolgte ab der zweiten Oktoberwoche. Ein spät einkehrender Altweibersommer brachte uns in den Weingärten zum Schwitzen und es galt weiterhin rasch zu sein, da die Zuckergradationen schnell anstiegen. Am 25. Oktober konnten wir unsere Ernte abschließen, mit der Qualität und dieses Mal auch mit der Quantität sind wir überaus zufrieden.

Kreuzberg  Kirnberg  Riesling Kirnberg


aktueller Falstaff Artikel

Das liest man gerne: Wirft man einen Blick in das aktuelle Falstaff Magazin, so wird man den Bericht über unser Weingut und unseren Partner Weinwelt Spar kaum übersehen können.

Hier finden Sie den Artikel zum Nachlesen:


Österreich hat bewertet...

In den Weinguides Falstaff und A la Carte sind wir dieses Jahr auch wieder zu finden mit konstant erfreulichen Ergebnissen:

Falstaff:

93 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Privat 2016

93 Punkte: Riesling Smaragd Ried Kirnberg 2016

92 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Ried Steiger 2016

92 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Ried Frauenweingärten 2016

92 Punkte: Riesling Smaragd Ried Steiger 2016

90 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Steiger 2016

90 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Kreuzberg 2016

90 Punkte: Riesling Federspiel Ried Steiger 2016

89 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Zanzl 2016

89 Punkte: Riesling Federspiel Ried Kirnberg 2016

88 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Rossatz 2016

 

A la Carte:

93 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Privat 2016

93 Punkte: Riesling Smaragd Ried Kirnberg 2016

92 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Ried Steiger 2016

92 Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Ried Frauenweingärten 2016

92 Punkte: Riesling Smaragd Ried Steiger 2016

90 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Steiger 2016


Der Huchenpepi aus der Wachau...

... so lautet ein aktueller Artikel in der Zeitschrift Vinaria. Ein lesenswerter und informativer Bericht über die Huchenzucht und das Weingut.

Hier erfahren Sie mehr.

 


Lesebericht 2016

Einem durchschnittlichen Winter folgte ein ebenso durchschnittlicher Austrieb. In der Woche vom 25. bis 30. April erreichte uns leider eine in dieser Form noch nie dagewesene Welle an Frostnächten, die schwerste Schäden in Österreichs Weinbaugebieten anrichteten. In unseren Weingärten schätzten wir den Schaden auf rund 30 Prozent Ausfall.

Der Sommer zeigte sich überwiegend regnerisch, jedoch mit teilweise hohen Nachttemperaturen - ideale Bedingungen für den falschen Mehltau. Der Pflanzenschutz gestaltete sich so schwierig wie noch nie, Schäden an den Trauben und somit weiteren Ertragsverlust konnten wir jedoch nicht zur Gänze verhindern.

Der Herbst brachte zuerst einen richtigen Altweibersommer mit teilweise höheren Temperaturen mit mehr als 30°Celsius, der Reiferückstand vom nassen Sommer konnte dadurch wieder aufgeholt werden. Der Oktober präsentierte sich wieder relativ feucht, zahlreiche Regentage zwangen uns immer wieder zu Erntepausen. Die Ernte konnte nach 26 Lesetagen am 5. November abgeschlossen werden, die Qualität ist aufgrund der sehr guten Mostgewichte und Säurewerte wieder überaus gut. Lediglich die etwas kleinere Erntemenge von rund 30 Prozent ist der einzige Wermutstropfen dieses extrem aufwendigen und arbeitsintensiven Jahres.


Der Chef über seine Leidenschaft

Christoph Hoch, Winzerkollege aus Hollenburg, war im Zuge des Wachau Gourmet Festivals bei uns zu Besuch und hat sich über die Huchenzucht informiert. Folgendes ist dabei rausgekommen:

weitere Videos finden Sie übrigens hier


Wachau Wein Welt

Ein kulturgeschichtliches Kaleidoskop...

So nennt Buchautor Fritz Friedl sein neues Werk über die Wachau. Über unser Weingut findet man ebenso eine nette und positive Erwähnung darin.

Für alle geschichtsinteressierten können wir hier definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen.

Zu kaufen gibt es die Bände hier:

Textband

Bildband


Spätfrost im April 2016

Leider gibt es nicht immer gutes zu berichten:

In der Woche vom 25.4. bis zum 1.5.2016 kam es leider zu zahlreichen Spätfrösten in ganz Österreich, so auch in der Wachau. Dadurch sterben bereits 1 - 2 cm große Triebe ab, die Folge ist eine extrem reduzierte Erntemenge.

Leider haben auch einige unserer Weingärten den massiven Temperaturen nicht standgehalten, wodurch auch wir große Ernteverluste befürchten. In welchem Ausmaß diese sein werden, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Hoffen wir auf das Beste...

Nichtsdestotrotz haben wir ein paar tolle Bilder davon gemacht:


Falstaff Ergebnisse

Beim alljährlichen Falstaff-Federspiel-Cup haben wir wieder unser Federspiel-Sortiment prüfen lassen, und die Ergebnisse können sich wieder wahrlich sehen lassen:

92 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Zanzl 2015 (5. Platz)

91 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Steiger 2015

90 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Ried Kreuzberg 2015

91 Punkte: Riesling Federspiel Ried Steiger 2015 (6. Platz)

90 Punkte: Riesling Federspiel Ried Kirnberg 2015


Was Belgien, die Schweiz und Arzl gemeinsam haben...

... einfach erklärt: an all diesen Orten finden Sie ab sofort Josef Fischer Weine, hier im Detail:

Belgien / Antwerpen-Haasdonk:
Wijnhandel Bauwmans - www.wijnenbauwmans.be
 
Schweiz / Gstaad
Vino at Kohli - www.vinoatkohli.ch
 
Tirol / Arzl
Wein Neururer - www.wein-neururer.at

Weinfrühling und Messeauftritte

Das Weinfrühling-Wochenende 2016 steht fest: Am 30. April sowie am 1.Mai 2016 öffnen wir wieder unsere Tore und laden zur großen Jahrgangsverkostung inklusive der Präsentation unserer Lagensmaragde ein.

Bitte gleich mal dick anstreichen im Kalender ...

Außerdem sind wir noch an folgenden Tagen auf den wichtigsten Weinmessen im Jahr 2016 vertreten:

Pro Wein Düsseldorf: 13. - 15.3.2016

Vievinum Wien: 4. - 6.6. 2016


Lesebericht 2015

zum Artikel >


Was wir den ganzen Herbst über machen...

... das werden Sie wohl sowieso wissen.WIE wir es machen, sehen Sie hier


neues Video

Ein neues Video über unsere Sommerarbeiten ist wieder online.

Hier klicken und zurücklehnen...


Aktuelle Verkostungen

Am 9. August 2015 sind wir zu Gast bei unserem Händler Mathias Wenzel aus Turnau in der Steiermark und dürfen dort unsere Weine vorstellen. Wir freuen uns auf gutes und interessiertes Publikum.

Mehr Informationen finden Sie hier


2014er Weine bei Wine Enthusiast

Fantastische Bewertungen erhielten wir für einige unserer 2014er Weine bei Wine Enthusiast:

93 Punkte: Riesling Ried Kirnberg 2014

93 Punkte: Riesling Ried Steiger 2014

91 Punkte: Grüner Veltliner Ried Steiger 2014
 
eine genauere Darstellung sowie die Notizen finden Sie hier

neue Falstaff Bewertungen

Im Falstaff Weinguide 2015/2016 erhielten wir wieder sehr gute Bewertungen:

90-92 Punkte: Grüner Veltliner Reserve Ried Steiger 2014

90-92 Punkte: Grüner Veltliner Reserve Privat 2014

89-91 Punkte: Grüner Veltliner Reserve Frauenweingärten 2014

89-91 Punkte: Riesling Reserve Ried Kirnberg 2014

89-91 Punkte: Riesling Reserve Ried Steiger 2014


Im Salon 2015

Unser Grüner Veltliner Ried Steiger 2014 hat es wieder geschafft, er ist Salonwein 2015 und somit unter den 265 best bewertesten Weinen in dieser Verkostung.

Das freut uns natürlich besonders. Vor allem, weil wir nun bereits zum fünften Mal in Folge unter den erlesenen Winzern sein dürfen.

An folgenden Terminen können Sie alle Salon-Weine, natürlich auch unseren GV Ried Steiger 2014, verkosten:

1. und 2. September 2015: Casino Velden

7. September 2015: Casino Kleinwalsertal

10. und 11. September 2015: Casino Innsbruck

15. und 16. September 2015: Casino Salzburg

29. und 30. September 2015: Casino Linz


Grüner Veltliner Grand Prix 2015

Wir freuen uns riesig über den 3. Platz beim diesjährigen Grüner Veltliner Grand Prix 2015 mit unserem Grünen Veltliner Ried Steiger 2014.

Bei der Falstaff-Weißweingala am 22.6. in der Hofburg durften wir dann endlich unsere Urkunde entgegen nehmen.

Zum Wein gelangen Sie hier

Zum Artikel gelangen Sie hier


Aktuelle Bewertungen

Großartige Bewertungen gabs in letzter Zeit für einige unserer Weine, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Wine Enthusiast:
Grüner Veltliner Smaragd Ried Steiger 2013: 93 Punkte
Riesling Smaragd Ried Kirnberg 2013: 93 Punkte
 
nähere Infos gibt's hier
 
100% Blind Tasted:
Grüner Veltliner Smaragd Privat 2013: 93 Punkte
 
nähere Infos gibt's hier
 

Etwas, das nie fertig wird....

Wir haben wieder einmal an unserer Webseite herumgebastelt.

In der Rubrik Videos finden Sie ab sofort Videos von unserer Arbeit im Weingarten und Keller. Ein paar haben wir auch schon online.

Reinschauen lohnt sich also...


Weinfrühling 2015 am 2. und 3. Mai

Auch dieses Jahr öffnen wir im Rahmen des Wachauer Weinfrühlings unsere Tore und freuen uns, Ihnen unser Sortiment des Jahrgangs 2014 vorstellen zu dürfen.

Nähere Infos finden Sie hier


jag älskar sverige

Ab sofort finden Sie unsere Weine auch in Schweden. Unser neuer Partner, LB Vinimport AB, befindet sich in Huddinge, rund 10 Kilometer südlich von Stockholm und führt im Moment unsere Rieslinge der Ried Steiger. Darauf sind wir sehr stolz und es ist ganz bestimmt ein weiterer Meilenstein in unserem Weingut.

Hier geht's zur Webseite unseres neues Partners.


neue Facebook Fanpage

Seit Sommer 2014 finden Sie uns auf Facebook, der weltweit größten Social-Media Seite. Besuchen Sie uns hier und gehen Sie mit uns den spannenden und faszinierenden Weg der Weinbereitung.


Lesebericht 2014

zum Artikel >


Kein Falstaff-Weinguide ohne Josef Fischer

Ganz gespannt waren wir auf den aktuellen Weinguide des auflagenstärksten Wein- und Lifestyle Magazins Falstaff. Chefredaktuer Peter Moser bringt das Jahr 2014 in Einklang und stellt rund 480 Weingütern in Österreich und Südtirol auf die (Wein-)Probe. Wir sind nun zum dritten Mal dabei und das Ergebnis kann sich wohl sehen lassen:

(92-94) Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Privat 2013

(91-93) Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Frauenweingärten 2013

(91-93) Punkte: Riesling Smaragd Steiger 2013

(91-93) Punkte: Riesling Smaragd Kirnberg 2013

(90-92) Punkte: Grüner Veltliner Smaragd Steiger 2013

90 Punkte: Grüner Veltliner Federspiel Steiger 2013

 

Hier gibts die komplette Bewertung als PDF


Ein weiteres Jahr im Salon

Mit dem Grünen Veltliner Smaragd Frauenweingärten ergattern wir auch heuer wieder einen der begehrten Plätze in der härtesten Weinverkostung Österreichs: SALON Österreich 2014.

Jährlich werden 7.000 Proben entgegengenommen, seit 2010 zählen unsere Weine ununterbrochen zu jenen 260 Besten, die von einer renommierten Jury ausgewählt wurden.


Fischer-Wein in der Steiermark, Dänemark und Italien

Unsere neuen Partner in der Steiermark sowie aus Italien und Dänemark möchten wir Ihnen nicht vorenthalten, da sie sich in unsere 2013er Weine verliebt haben. Von nun an erhalten Sie die Weine bei Weinwelt Wenzel, Ludv. Bjørns Vinhandel in Kopenhagen und Enogourmet in Frosinone, Italien. Sollten Sie im Urlaub Ihren geliebten Wachauer Wein vermissen, haben Sie dort eine weitere Chance, Ihre Ferien zu retten!


Ein süßes Schluckerl zum Schluss: Riesling Beerenauslese 2013

Seit wenigen Tagen steht unsere Riesling Beerenauslese 2013 zum Verkauf. Der Süßwein besticht durch Steinobstnuancen, feine Extraktsüße und Üppigkeit. Praktisch in der 0,375 l Flasche abgefüllt, passt die Riesling Beerenauslese zu jedem Anlass. Besonders als noble Begleitung zu Desserts mit Schokolade und Früchten. Ein wahrer Genuss am Gaumen!


Fantastische Bewertungen beim Federspiel-Cup 2014

Der 4. Platz ist der erste Verlierer....

... bestimmt nicht in diesem Fall. Beim diesjährigen Falstaff Federspiel-Cup erreichten wir mit unserem Grünen Veltliner Federspiel Ried Kreuzberg sowie mit unserem Riesling Federspiel Ried Kirnberg beide (!!!!) Male den 4. Platz von insgesamt 173 eingereichten Proben. Beide Weine erhielten 91 Punkte. Fantastisch.

Alles ist das jedoch noch lange nicht.

Unser Grüner Veltliner Federspiel Ried Steiger (90 Punkte), Riesling Federspiel Ried Steiger (90 Punkte) und Cuvée Hucho (89 Punkte) sind ebenso im absoluten Spitzenfeld vertreten.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Weine.


aktuelle Verkostungstermine (Mai - Juni)

Wachauer Weinfrühling: 3. + 4. Mai, 10 – 18 Uhr

Mit dem Frühling kommt auch der neue Jahrgang 2013. Zum diesjährigen Weinfrühling öffnen wir wieder unsere Tore und laden Sie ein, unser komplettes Sortiment inklusive der frisch abgefüllten Smaragde zu verkosten.

Klicken Sie hier für mehr Infos.

 

Falstaff Federspiel Gala: Merkur, Hoher Markt, 1010 Wien, Dienstag 13.Mai, 17 – 21 Uhr

Auch heuer sind unsere Weine unter den besten des diesjährigen Federspiel – Cups gelistet. Zum ersten Mal werden sie dem Publikum präsentiert, und zwar bei Merkur Hoher Markt, Hoher Markt 12, 1010 Wien. Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Event begrüßen zu dürfen.

Klicken Sie hier für mehr Infos.

 

Vievinum: Wiener Hofburg, 1010 Wien, 14. bis 16. Juni, 10 bis 18 Uhr

Verkosten Sie sich durch unser komplettes Sortiment des Jahrgangs 2013.

Klicken Sie hier für mehr Infos.


Josef Fischer Weine in New York

8 Wochen waren sie auf Reise, nun sind unsere Weine endlich angekommen. Wir sind sehr erfreut, Ihnen unseren neuen Partner T Edward Wines für den Raum New York / USA präsentieren zu dürfen.

Hier geht's zu unserem Portfolio von T Edwards.


aktuelle Verkostungstermine (März - April)

Den neuen Fischer - Jahrgang noch nicht probiert? Hier haben Sie die Möglichkeit:

23. - 25. März: PROWEIN Düsseldorf

1. April: Hotel Diplomat in Prag

2. April: Hotel Suitess in Dresden


neue Website

zum Artikel >


Lesebericht 2013

zum Artikel >